Ekin Deligöz, MdB

Mitglied des Bundestags | Mitglied im Haushaltsausschuss | Sprecherin der Bayerischen Grünen im Bundestag

Bei der Besetzung von Führungspositionen in den Bundesministerien sowie den oberen Bundesbehörden gibt es keine Gleichbehandlung der Geschlechter. 

Zum gerade beschlossenen sechsstreifigen Ausbau der A8 erklärt Ekin Deligöz, Obfrau der Grünen Im Rechnungsprüfungsausschuss: Die Koalitionäre haben nichts gelernt. Gerade wurden sie bei der Europawahl für ihre Klimapolitik abgestraft und nun machen sie einfach weiter so. Im Auftrag der CSU wird Bayern weiter zubetoniert.

Am Wochenende wurde ich zur Vizepräsidentin des Deutschen Kinderschutzbundes gewählt. Ich freue mich sehr, mich in den kommenden vier Jahre für die Ziele des Kinderschutzbundes einsetzen zu können.

10. April 2019 - Diskussionspapier von Ekin Deligöz und Manuela Rottmann

Zuwanderungsgesellschaft stärken - Frauenfeindlichkeit bekämpfen

Deutschland hat in den letzten Jahren hunderttausende geflüchteter Menschen aufgenommen. Das war und ist eine immense Herausforderung für Gesellschaft, Verwaltung und Politik.Wir Grüne wollen als Frauenrechts- und als Integrationspartei den Auftrag annehmen, diese notwendige Debatte auch im Kontext mit Migration und Integration ehrlich zu führen.

 

Seit 1985 bietet das Projektehaus Unterstützung von für benachteiligte Menschen, vor allem aber für sozial benachteiligte Jugendliche. Sie können bei Jagus vor Ort eine handwerkliche Ausbildung absolvieren. Die Vermittlung läuft durch Jobcenter und Arbeitsagentur.

26. März 2019

Besuch bei der Firma Britax Römer

Ekin besuchte auf Einladung des Leipheimer Ortsverbands der Grünen die Firma Britax-Römer. Der Marktführer im Bereich Kindermobilität zog im Jahr 2016 von Ulm in das neu entstandende Werk nach Leipheim, um sich zu erweitern. 

Am 27. März 2019 in Neu-Ulm

China auf der Überholspur - Partner oder Konkurrent?

China ist in den letzten Jahren zur neuen Wirtschafts-Supermacht aufgestiegen. Der Einfluss auf europäische Unternehmen und Staaten wächst. Ist China ein verlässlicher Partner oder Konkurrent? Und wie sieht es mit den Menschenrechten im Land aus?

Ohne Europa geht es nicht - aber wie wollen wir es gestalten? Was sind unsere Ideen für ein Grünes Europa. Deshalb laden ich euch herzlich ein, mit mir über dieses Thema zu sprechen. 

Am 18. Dezember 2018 stellte das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) öffentlich seine Konzeption des geplanten Bundesprogramms ‚Fachkräfteoffensive‘ vor. 

Sabine Schmidberger ist Biobäuerin, Natur-, Landschafts- und Wildkräuterführerin. Sie führt mit ihrer Familie den Hof, den sie von ihren Eltern übernommen hat und ist im Netzwerk Umweltbildung im Landkreis Günzburg aktiv.

Wie pflanze ich 9000 Bäume? Oder wo steht der Maulbeerbaum am besten? Wer diese Fragestellungen bearbeiten will, sollte die Baumsammlung (Arboretum) von Josef Riedler in Ebershausen am Lindenberg besuchen.

Immer informiert:

Pressekontakt

Elia Johannes Panskus

Mail: ekin.deligoez.ma07@bundestag.de

Telefon: +4930 227 72506

21.06.2019: UNICEF Mitgliederversammlung

Grüne Links