20.02.2013

Rechte der Kinder von Strafgefangenen und Inhaftierten wahren

Rechte der Kinder von Strafgefangenen und Inhaftierten wahren

Wird einem oder sogar beiden Eltern(teilen) eines Kindes wegen strafrechtlicher Vorwürfe oder Verurteilungen die Freiheit entzogen, dann entsteht eine Lebens- situation, in der die betroffenen Kinder und Jugendlichen besonders verletzlich sind. Sie werden faktisch zu mitbestraften Dritten. In diesen für die Kinder schwierigen Situationen und ihren unterschiedlichen Stadien, von der vorläufi- gen Festnahme oder Verhaftung über die Verurteilung des Elternteils, die Besu- che in der Haftanstalt bis zur Vorbereitung der Entlassung bzw. Resozialisie- rung, sind Kinder in zahlreichen ihrer Rechte betroffen.