Antrag: Frauen gerecht entlohnen und sicher beschäftigen

Frauen sind in der Arbeitswelt noch immer häufig schlechter gestellt als Männer.
Ungleiche Bezahlung und unsichere Arbeitsverhältnisse sind für viele Frauen
Realität. Das zeigt, dass Selbstverpflichtungen und Freiwilligkeit allein nicht die
erforderlichen Veränderungen bewirken.

Deshalb setzt sich die Grüne Bundestagsfraktion für eine gerechte Entlohnung und sicherere Beschäftigungsverhältnisse ein.

Zum Antrag:

Mein Team im Berliner Büro:

  • Nora Vierling
  • Bernhard Saumweber
  • Caroline Schneider 
  • Elia Panskus

Kontaktdaten Berliner Büro:

Ekin Deligöz, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin 
Per Telefon: 030 / 227 715 06 
Per Fax: 030 / 227 768 34
E-Mail: ekin.deligoez@bundestag.de