Kommunalwahl 2014: Zugewinn der kommunalen Mandate in meinem Wahlkreis

Bei den Kreistags- und Stadtratswahlen in den Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg konnten die Grünen die Anzahl ihrer kommunalen Mandate deutlich erhöhen. Ein Beweis für die gute Arbeit der Grünen in den Kommunen. Ich freue mich sehr über das tolle Ergebnis und gratuliere den MandatsträgerInnen:

Landkreis Günzburg:
Maximilian Deisenhofer, Dr. Angelika Fischer, Franziska Fischer, Brigitte Mendle, Harald Lenz, Kurz Schweizer - Kreistag Günzburg
Brigitte Mendle - Stadtrat Leipheim
Meinhard Veth, Rudolf Haug - Stadtrat Thannhausen

Landkreis Neu-Ulm:
Heinz Peter Ehrenberg, Ingrid Laupheimer, Franz Schmid, Helmut Meisel, Gabriele Rzehak-Wartha, Gundula Gruber, Philip Merkle, Ernst Karl Ehrmann, Annette Neulist - Kreistag Neu-Ulm
Helmut Meisel, Heinz Peter Ehrenberg, Daniela Niegl, Nicole Hartmann - Stadtrat Senden
Ulrich Fliegel, Christiane Döring - Stadtrat Weißenhorn
Dominik Wansing - Marktrat Pfaffenhofen an der Roth
Rainer Juchheim, Gabriele Salzmann, Mechthild Destruelle, Gerlinde Koch, Annette Neulist - Stadtrat Neu-Ulm

Ich wünsche allen viel Erfolg bei der politischen Arbeit!

Mein Team im Wahlkreisbüro:

  • Holger Greif
  • Daniel Schipfel

Hier findet Ihr Bilder aller Besuchergruppen im Bundestag.

Kontaktdaten Wahlkreisbüro:

Ekin Deligöz, MdB 
Bockgasse 2
89073 Ulm
Per Telefon: 0731 9806976 
Per Fax: 0731 4038593 
E-Mail: ekin.deligoez@wk.bundestag.de

Das Grünen Haus in Ulm

Das Grüne Haus in Ulm ist die Schalt- und Waltzentrale von Bündnis 90/Die Grünen in der Region Neu-Ulm, Ulm und Alb-Donau. In diesem Haus befinden sich nicht nur die Geschäftsstellen der drei genannten grünen Kreisverbände, sondern auch Ekin Deligöz Wahlkreisbüro sowie das des Landtagsabgeordneten Jürgen Filius. Zudem ist das Grüne Haus in Ulm die erste Anlaufstelle für Fragen und Anregungen, die die Bürgerinnen und Bürger an die Grünen in Ulm und Neu-Ulm richten. Scheuen Sie sich nicht, mal bei uns im Grünen Haus vorbeizukommen.