Ekin Deligöz, MdB

Mitglied im Haushaltsausschuss | Stellvertretende Vorsitzende im Rechnungsprüfungsausschuss

Wir müssen aber schon jetzt handeln, damit es uns auch morgen noch gut geht. Es ist Zeit für eine Bildungsrepublik, die für alle Kinder Chancen schafft. Längst überfällig ist eine armutsfeste Unterstützung von Familien

17. September 2017

Viehscheid in Gunzesried

Gemeinsam mit den Landtagskollegen Thomas Gehring, Ulli Leiner, Bürgermeister Christoph Endreß und Stellvertretender Landrat Alois Ried durften wir gestern den Almabstiegs-Zug in Gunzesried einlaufen.

Gestern war ich zu Gast in der BR Wahlarena Kontrovers. Hier gibt es die Sendung noch einmal zu nachschauen.

Seit März 2014 verhandeln die Europäische Union und Myanmar über ein Investitionsschutzabkommen. Nach Jahrzehnten der Militärdiktatur und einer wirtschaftlichen und politischen Isolation, befindet sich das Land seit 2011 in einem sensiblen, gerade beginnenden Demokratisierungsprozess. 

Mit tollem Blick und einer sehr nette Sitznachbarin, Staatssekretärin Theresa Schopper, war ich natürlich beim diesjährigen Fischerstechen.

Die letzte Woche war gespickt von Podiumsdiskussion, Von Leidenschaft bis Humor war auf den Podien und bei den Zuhörenden alles vertreten.

In Franken habe ich gesehen, dass die Energiewende und Verkehrswende möglich sind. Mit Grünen Ideen kann Geld verdient, Arbeitsplätze geschaffen und Innovation gelebt werden.

"Armut in diesem Land wird älter", verwies Deligöz auf die demographische Entwicklung und forderte "die Lebensleistung alter Menschen anzuerkennen"

20. Juni 2017

BDK17

Die 41. BDK hat vom 16. bis 18. Juni 2017 in Berlin stattgefunden. Auf dem Parteitag haben wir das Wahlprogramm für die Bundestagswahl diskutiert und beschlossen. Jetzt geht es auf in den Wahlkampf!

Die staatliche Studienfinanzierung muss dringend gestärkt werden. Wir Grüne fordern seit Jahren die Aufstockung der BAföG-Sätze. Denn: Das aktuelle BAföG reicht nicht aus, um die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten von Studierenden zu decken. Das belegt auch die heute erschienene Studie des DSW.

Menschen begegnen, die man sonst nicht unbedingt trifft und ins Gespräch kommen, vegane und vegetarische Brotaufstriche zum kosten und einfach mal Seele baumeln lassen. Eine super Woche im Wahlkreis

Heute war ich zu Besuch im Dominikus-Ringeisen-Werk in Augsburg, eine Förderstätte und Werkstatt für Menschen mit Sehbeschädigung.

Wie wichtig das Ehrenamt für uns alle ist konnte auf der Ehrenamtsmesse in Senden erfahren und erlebt werden. Zudem war 40 Jahre Türkisch- Deutscher Kulturverein HDB in Ulm/Neu-Ulm.

Ekin Deligöz im Netz

  • http://twitter.com/ekindeligoez
  • https://www.facebook.com/ekin.deligoezhttps://www.facebook.com/fanprofil.ekin.deligoez/
  • http://www.youtube.com/user/ekindeligoez

19.09.2017: Infostand auf dem Wochenmarkt in Günzburg 

19.09.2017: 19:00, Podiumsdiskussion der Augsburger Allgemeinen, Forum am Hofgarten Günzburg

20.09.2017: Ekin auf dem Petrusplatz in Neu-Ulm

21.09.2017: Ekin in Vöhringen und Weißenhorn

Grüne Links