Ekin Deligöz, MdB

Mitglied im Haushaltsausschuss | Stellvertretende Vorsitzende im Rechnungsprüfungsausschuss

Studieren in Konstanz ist mehr als Scheine erwerben, Prüfungen bestehen, Stunden in der Bibliothek verbringen, den See genießen und Freunde finden. Studium in Konstanz war für viele von uns ein prägender Lebensabschnitt, für alles was danach kam. Was bleibt ist die Summe des Ganzen, das "Uni-Konstanz-Gefühl".

Eine langfristige Klimaschutzstrategie ist wichtig für die Planungssicherheit aller beteiligten Akteurinnen und Akteure. Deshalb müssen noch in dieser Legislaturperiode wichtige Weichen gestellt werden. Nur so wird der nötige Übergang in die CO2-freie, erneuerbare Wirtschaft kosteneffizient umsetzbar und ohne Strukturbrüche verlaufen.

Geflüchtete Kinder und Jugendliche kommen mit Kraft und Lebenshunger, mit Neugier und Offenheit in Deutschland an. Wir wollen den Aufbruch in ihr neues Leben erleichtern - statt sie durch monate- oder jahrelanges Warten zu zermürben und ihre Lebenslust in Frust zu verwandeln.

23. Juni 2016

UNICEF Frühstück

Auch beim gestrigen, regelmäßig stattfindenden UNICEF Frühstück im Bundestag, waren wieder hochkarätige Gäste zu besuch. Zum Thema Schutz von Kindern in Flüchtlingsunterkünften referierter Kirsten Di Martino, Koordinatorin Flucht und Migration, UNICEF.

Zusammen mit dem Comedian Harry G war ich zu Gast in der Sendung Sonntags-Stammtisch mit Helmut Markwort, Dieter Hanitzsch und Wolfgang M. Heckl.

http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/sonntags-stammtisch/sonntags-stammtisch116.html

Gehetzt zu sein ist für viele Menschen ein alltägliches Gefühl – unabhängig vom Alter und in fast jeder Lebenssituation. Die Beschleunigung und Verdichtung hat unser Leben verändert. Hierauf gibt die aktuelle Politik keine Antworten.

Innovationen wie die Solarzelle, Mikrokredite oder Elektro-Autos sind ohne Forschung und Wissenschaft nicht denkbar. Wissenschaft und Forschung tragen immer wieder dazu bei, die großen Herausforderungen unserer Zeit wie Klimakrise, Verknappung der Ressourcen, fortschreitende Urbanisierung, Digitalisierung und demografischer Wandel zu bewältigen. Sie sind die wichtigsten Ressourcen für die ökologische und soziale Modernisierung unseres Landes.

Die humanitären Krisen haben heute ein seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr gekanntes Ausmaß angenommen. Sowohl die direkt betroffenen Länder als auch die internationale Gemeinschaft sind überfordert, die Kluft zwischen dem humanitären Bedarf und den zur Verfügung stehenden Mitteln wird trotz aller Anstrengungen immer größer. 

Seit Wegfall der Milchquotenregelung im April 2015 kennt die Milchmenge in Europa kein Halten mehr. Ein dramatischer Verfall der Milchpreise ins Bodenlose ist die Folge. Die Krise verschärft sich von Tag zu Tag. Erzeugerpreise von unter 20 Cent, teilweise bis 15 Cent pro Liter Milch sind ein neuer trauriger Rekord nach unten. Gegenüber 2014 ist das ein Preisrückgang von 50 Prozent. Die Betriebe machen mit jedem Liter Verlust.

Mainpost| Der Bundestag will am Donnerstag einen von Koalition und Grünen erarbeiteten Antrag beschließen, in dem die Massentötung und Deportation von Armeniern im Osmanischen Reich 1915 als Völkermord eingestuft werden. Das sorgt auch unter den Abgeordneten für Spannungen. Dazu hat mich Rudi Wais von der Augsburger Allgemeinen interviewt.

Auf der Suche nach Schutz erreichen seit Jahren Tag für Tag viele Männer, Frauen und Kinder. Es ist offensichtlich, dass die Politik der Abschottung ebenso falsch ist, wie das Dubliner System der unsolidarischen Verteilung von Flüchtlingen zu Lasten bestimmter EU-Staaten gescheitert ist.

Die Koalition muss nachlegen, um den anstehenden Herausforderungen gerecht zu werden. Die Unterstützung von Bildungsangeboten für Flüchtlinge fällt enttäuschend aus, woran auch Vorhaben im Kita-Bereich wenig ändern. Immerhin sind mehr Gelder zur Arbeitsmarktintegration angedacht.

04.07.-08.07.2016 Sitzungswoche des Deutschen Bundestages

12.07. Toni Hofreiter zu Besuch bei den Grünen Ulm/NU/ADK

Grüne Links

Ekin Deligöz im Netz

  • http://twitter.com/ekindeligoez
  • https://www.facebook.com/fanprofil.ekin.deligoez
  • http://www.youtube.com/user/ekindeligoez